InHouse / Hausanschluss

lineTEC Flex

Der hochflexible Liner für die Inhouse-Sanierung

• DN 50 – DN 200
• Hochflexibler Knittex-Polyester-Träger mit PUR-Beschichtung
• bis zu 90° bogengängig
• bis zu 2 Dimensionsänderungen möglich
• Filzwandstärke ca. 3,5 mm
• Warmaushärtung mit Wasser (bis 70°C) und Dampf*

null
lineTEC Inhouse System DIBt Z-42.3-530

lineTEC ProFlex

Der Liner für Inhouse- und Hausanschluss-Sanierung

• DN 70 – DN 250
• Flexibler Hightex-Polyester-Träger mit PUR-Beschichtung
• bis zu 90° bogengängig
• bis zu 2 Dimensionsänderungen möglich
• Gute Längsstabilität
• Filzwandstärke 4,5 mm / 6 mm (ProFlex XT)
• Warmaushärtung mit Wasser (bis 70°C) und Dampf*

null
lineTEC Inhouse System DIBt Z-42.3-530

null
lineTEC ProFlex DIBt Z-42.3-416

null
 

lineTEC ProFlex S / S XT

Der dampfdichte Liner

• DN 100 – DN 250
• Nadelfilzliner mit PU-Folie
• bis zu 45° Bogengängig
• Sehr gute Längenstabilität
• Filzwandstärke 5 mm (S) und 6 mm (S-XT)
• Warmaushärtung mit Wasser oder Dampf bis 70°C

Hauptkanal

lineTEC SP-Liner XF

Der Liner für Wasser- und Dampfaushärtung

• DN 150 – DN 400
• Nadelfilzliner mit flexibler 300 g PP-Beschichtung
• Geeignet für Inversionsverfahren
• Mit oder ohne längsstabilem Gelege erhältlich
• Filzwandstärke ca. 5,5 mm – 7 mm
• Warmaushärtung mit Wasser und Dampf bis 70°C

null
lineTEC SP-Liner DIBt Z-42.3-434

lineTEC SP-Liner XS

Der Liner für Dampfaushärtung

• DN 400 – DN 700
• Nadelfilzliner mit starker 450 g PP-Beschichtung
• Geeignet für Inversionsverfahren
• Filzwandstärke 8,5 mm – 10 mm
• Warmaushärtung mit Dampf bis zu 90°C

null
lineTEC SP-Liner DIBt Z-42.3-434

lineTEC HYBRID

Kombiniert die Vorzüge von Filz und Glas

• DN 300 – DN 700
• Nadelfilzliner mit Glasgelege und 450 g PP-Beschichtung
• Bogengängig bis 15°
• Geeignet für Inversionsverfahren
• E-Modul bis zu 10.000
• Filzwandstärke 7 mm
• Warmaushärtung mit Dampf bis 90°C